Confidence on Tour
Sonntag, 1. Oktober 2017
Schilksee - Beginn des Abriggens = 0,0 sm * Gesamt = 1.413,5 sm
Herrliches Wetter heute, warm und sonnig. Und wir müssen beginnen, die Confidence für das Aufslippen vorzubereiten. Tina ist ganz traurig. Verständlich, zumal sie in 2017 verhältnismäßig wenig gesegelt ist.


Aber erstmal trinken wir nochmal einen schönen Nachmittags-Kaffee im Cockpit. Dann beginne ich, die Kabelverbindungen zum Mast zu lösen. Jetzt haben wir das Laminat-Vorsegel abgeschlagen. Das muss ganz vorsichtig behandelt werden und darf keinesfalls geknickt werden. Wir haben es daher mühsam der Länge nach an Deck aufgerollt.


Danach wird es eingepackt und unter Deck verstaut. Nun haben wir noch den Rodkicker und den Großbaum abgebaut.


Der Outholer für das Großsegel verbleibt im Baum, das Großsegel selbst wird im Mast verbleiben.


Danach war es schon ziemlich dämmerig und wir haben die Arbeiten für heute beendet.


Der Großbaum liegt gut befestigt an Oberdeck.

... comment


To prevent spam abuse referrers and backlinks are displayed using client-side JavaScript code. Thus, you should enable the option to execute JavaScript code in your browser. Otherwise you will only see this information.

Online seit 1316 Tagen
Letzte Aktualisierung: 2018-05-21 20:54
status
Menu
Suche
 
Kalender
Oktober 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 2 
 3 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
Letzte Aktualisierungen
Vom Wormshöfter...
Der Ostwind stand zwar durch, trotzdem war die Nacht...
by confi-kiel (2018-05-21 20:54)
Von Arnis ins Wormshöfter...
Wieder begrüßt uns nach einer ruhigen Nacht...
by confi-kiel (2018-05-21 17:36)
Vom Wormshöfter...
Eine ruhige Nacht liegt hinter uns. Heute morgen kaum...
by confi-kiel (2018-05-19 21:27)
Von Kiel ins Womshöfter...
Um 14:35 Uhr kommen wir aus Schilksee los. Schönes...
by confi-kiel (2018-05-19 20:16)
Von Marstal nach Kiel...
Ein leichter Ostwind weht durch den Hafen und lässt...
by confi-kiel (2018-05-14 09:45)

xml version of this page

made with antville