Confidence on Tour
Montag, 2. September 2019
Hafentag Femö = 0,0 sm * Gesamt = 965,9 sm
Eingeweht! Eigentlich wollten wir los. Aber ein permanentes Heulen im Rigg hält uns davon ab. Durchgehend 20 Knoten aus Südwest. Tina sagt mir, dass es eigentlich egal ist, wo wir einwehen. Der Vorteil hier auf Femö ist, dass wir die Insel noch nicht kennen.


Wir laufen zum Höker und mieten uns zwei Fahrräder. Nach einem kleinen Probe Ausflug auf unseren Kildemoes-Rädern geht es zurück an Bord.


Wir stellen verwundert fest, dass das Wolkentheater mit dem vermeintlichen Regengüssen sich auf der Nachbarinsel befindet in unserem Cockpit aber weiterhin die Sonne scheint.


Der Wind nimmt langsam zu und es läuft eine weitere Yacht in unseren leeren Hafen ein. Günni hilft beim Anlegen.


Nun geht es mit dem Rad erst einmal zur Kirche. Sie ist sehr alt und wunderschön.


Im Inneren der Kirche offenbart sich diese Besonderheit: Die Enden der Sitzbänke sind mit jeweils unterschiedlichen Schnitzereien verziert.


Danach radeln wir in Richtung Sönderby und dann nach Nörreby vorbei an reifen Apfelbäumen, Pflaumen und Birnenbäumen. Der Sommer hat eine reiche Ernte auch in der Natur gezaubert.


Schließlich gelangen wir zu dem berühmten Femö Kro aus dem 17. Jahrhundert mit einem wunderschönen Blick von der Anhöhe auf die Nachbarinseln und den großen Belt.


In den Vorgärten kann man kleine Kuriositäten entdecken.


Hier sind es die Kreativ-Nistkästen. Auch gibt es eine Bank die speziell immer wieder anders angestrichen wird und als Femö-Bank firmiert.


In der Märchenstraße sind in den Hohlräumen der Kopfweiden Märchenfiguren platziert, so dass man das Gefühl hat, es gibt auf Femö Trolle.


Das Wolkentheater nimmt zu, der Wind briest aus West kräftig auf und erste Regenschauer gehen in der Ferne nieder.


Wir treten in der Birnenallee kräftig in die Pedale und kommen rechtzeitig vor dem Regen zu unserem Schiff und können die Kuchenbude trocken aufbauen.


Jetzt gibt es Abendbrot: Lachs an Zitronen-Sahnesoße und Penne.

... link (0 Kommentare)   ... comment


Online seit 2095 Tagen
Letzte Aktualisierung: 2020-07-10 20:30
status
Menu
Suche
 
Kalender
September 2019
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
29
30
 
 
 
 
 
 
 
Letzte Aktualisierungen
Von Aarburg nach Fur...
Nach einer ruhigen Nacht stehen wir zeitig auf und...
by confi-kiel (2020-07-10 20:30)
Von Hals nach Aalborg...
Heute morgen 7 Uhr: Es scheppert, das Boot wackelt,...
by confi-kiel (2020-07-10 08:59)
Hafentag Hals = 0,0 sm...
Etwas entgegen den Vorhersagen bläst der Wind...
by confi-kiel (2020-07-08 20:49)
Hafentag Hals = 0,0 sm...
Heute Morgen strahlt mich ein herrlich blauer Himmel...
by confi-kiel (2020-07-07 21:08)
Hafentag Hals = 0,0 sm...
Der heutige Tag fängt so an, wie der gestrige...
by confi-kiel (2020-07-07 15:30)

xml version of this page

made with antville